KIDS NOW | Fachhandel erhält viele Anregungen zur Sortimentserweiterung

KIDS NOW | Fachhandel erhält viele Anregungen zur Sortimentserweiterung

Frankfurt, 26. Juli 2017. Vom 21. – 23. Juli 2017 zeigte die KIDS NOW wieder ein attraktives Portfolio, das nahezu den gesamten Kindermodemarkt widerspiegelte und sich noch deutlicher an den Bedürfnissen der Branche ausrichtete. 

„Neben hochwertigen Kollektionen für die kommende Saison bieten wir unseren Besuchern auch nützliche Bausteine für das Daily Business. Gerade in der heutigen Zeit ist es sehr wichtig, dass der Einkäufer den Blick über den Tellerrand wagt und sein Sortiment um innovative Produkte ergänzt. Um das Angebot möglichst ganzheitlich zu gestalten, geben wir darüber hinaus Anregungen, wie die alltägliche Warenpräsentation am POS noch attraktiver gestaltet werden kann.“, erklärt Axel Fehse, Projektleiter der KIDS NOW und spielt auf die Mannequin-Ausstellung im Obergeschoss der Messe an.

Über 30 kreative Schaufensterfiguren aus dem Kindermodebereich zeigten dort, wie die Kombination aus Kollektion und Mannequin funktionieren kann. „Ob traditionell oder locker, ausgefallen oder im eleganten Look für High-End-Fashion – Schaufensterfiguren sind der perfekte Blickfang, um die außergewöhnliche Welt der Mode zu präsentieren.“, so Fehse. Eingekleidet waren die Puppen auf dem erstmals initiierten TRENDSPACE mit exklusiven Kollektionen aus ganz Europa. Somit war die Fläche gleich doppelt sehenswert, denn außer den exquisiten Looks konnten die unterschiedlichen Modelle von Best Mannequins, Eurodisplay, Formes, GenesisDisplay, HANS BOODT und New John Nissen Mannequins begutachtet werden. Interessierte Besucher hatten die Chance, bei einem Gewinnspiel 2 x 3 der begehrten Schaufensterfiguren für das eigene Fachgeschäft zu gewinnen.

Neben KIDS NOW-erfahrenen Ausstellern präsentierten sich im Rahmen des Projekts INSIDE KIDS NOW auch über 20 Marken, die den deutschen Markt erst noch erschließen wollen. Die Labels aus Europa, Australien und den USA waren allesamt Newcomer auf der Messe und boten Kollektionen, die so in Deutschland nur auf der KIDS NOW geschrieben werden können. Ausgestellt haben u. a. Inevitabile (BE), Homeyness (DK), Vuela Cometa (ES), Jimjam Paris (FR), Minina (IT), Knit Planet (UK), Frenchie mini Couture (USA) und ACBC Alphabet Design (RO). Partner der Aktion waren das Fachmagazin Childhood Business und der CDH Mitte (Wirtschaftsverband für Handelsvermittlung und Vertrieb e. V.). Dessen Hauptgeschäftsführer Jan Kristan Hannes beantwortete Fragen rund um die Themen Markteintritt und Vertriebsrecht und berät die Unternehmen mit seinem Verband auch nach der Messe zu passenden Vertriebskanälen.

Eine mittlerweile feste Größe im Rahmenprogramm ist das beliebte Fotoshooting KIDS SELECTED. Hier hieß es am Samstag wieder „Licht aus und Spot an!“. Erstmals wurden im Vorfeld der Messe Kinder im Alter zwischen 2 und 15 Jahren gecasted, die sich vor Ort mit coolen Stücken teilnehmender Labels eindecken und professionell shooten lassen durften. Als Kooperationspartner der Fotoaktion veröffentlicht „Childhood Business“ das entstandene Look-Book als Sonderbeilage in der nächsten Ausgabe des Fachmagazins.

Digitalisierung und Social Media bleiben wichtige Themen. Über reges Interesse konnte sich Viney Lugani bei seinem Workshop „Instagram – eine eierlegende Wollmilchsau?“ freuen. Der internationale Speaker zeigte den Teilnehmern, wie einfach das eigene Geschäft mit Social Media angekurbelt werden kann.

Zeit zum Networken bot die „K-NIGHT“ in idyllischer Atmosphäre im Weingut Weidenmühle am Freitagabend. „Für uns ist die K-NIGHT immer eine schöne Gelegenheit, auch mal Abseits des Messegeschehens mit unseren Ausstellern ins Gespräch zu kommen. Gerade auch für unsere internationalen Newcomer ist es ein großer Mehrwert, an einem Abend auf eine Vielzahl wichtiger Entscheider zu treffen und sich über Trends und Branchenentwicklungen auszutauschen.“, erklärt Jens Frey, Geschäftsführer der MUVEO GmbH und Ausrichter der Messe.

Abdruck honorarfrei | Belegexemplar erbeten
3.974 Zeichen (inkl. Leerzeichen)

Die nächste KIDS NOW Messe findet vom 12. – 14. Januar 2018 im Messecenter Rhein-Main statt.

Weitere Infos und Termine finden Sie unter www.kidsnow.de.

Bilder der Messe finden Sie in unserer Flickr Galerie.